Ziegen-Trekking im Höltigbaum – Werden Sie Teil einer Ziegenherde!

Das Naturerlebnis der besonderen Art beschert Ziegenexpertin Svenja Furken ihren Gästen am Sonnabend, 25. August, von 18 bis ca. 21 Uhr.

  • Svenja Furken und Tochter beim Ziegen-Trekking

  • Thüringer Waldziegen

  • Ein Erlebnis für Jung und Alt

  • Ziegen-Trekking

  • Ziegenexpertin Svenja Furken

  • Ziegenexpertin Svenja Furken beim schmusen mit Ziege


Die naturkundliche Wanderung durch den unbekannteren, schleswig-holsteinischen Teil des Höltigbaum wird von freilaufenden und handzahmen Thüringer Waldziegen begleitet und verspricht viel Abwechslung und Freude. Besonders für Familien mit Kindern ist dieser Ausflug ein unvergessliches Erlebnis. Bitte keine Hunde mitnehmen. Bei Dauerregen entfällt der Termin. Weitere Informationen gibt es unter www.wanderziege.de.

Anmeldung: Svenja Furken, post@wanderziege.de

Kosten: Erwachsene 12,- , Kinder 9,- Euro pro Person

Treffpunkt: Die Tour startet und endet ab Hof Brauner Hirsch in Ahrensburg (Brauner Hirsch 70, 22926 Ahrensburg).

Die Veranstaltung ist Teil des Jahresprogramms des Haus der Wilden Weiden. Der bunte Veranstaltungskalender bietet für alle Altersgruppen das ganze Jahr regelmäßig Naturerlebnisse in der halboffenen Weidelandschaft des ehemaligen Standortübungsplatzes. Weitere Infos zum Haus der Wilden Weiden und Terminkalender unter www.Haus-der-Wilden-Weiden.de