Blume des Jahres 2018 – Langblättriger Ehrenpreis

Am vergangen Freitag fand eine gemeinsame Auspflanzaktion zur Blume des Jahres in Tellingstedt statt.


In Kooperation mit dem Verein Bürger in Aktion (B. i. A.), Bündnis Naturschutz Dithmarschen und dem Projekt „BlütenMeer 2020“ wurden bei herrlichem Sonnenschein über 700 Ehrenpreise und 300 Teufelsabbisse dank 17 emsiger Helfer schnell in die Erde gebracht. Im Anschluss wurde die gelungene und erfolgreiche Aktion bei belegten Broten, Kaffee und Kuchen gebührend gefeiert. Somit können sich die Insekten im kommenden Jahr über blaue Farbtupfer auf der blütenreichen Wiese erfreuen.

Für alle Interessierten an wohlschmeckenden Gemüsesorten, gab es am Donnerstag zuvor einen spannenden Vortrag im Freilichtmuseum Molfsee. Wiebke Busch aus der Arche Gärtnerei berichtete über das Projekt „Blütenmeer 2020“ und ihren Erfahrungen zur Züchtung von heimischen Wildpflanzen sowie widerstandsfähigen Gemüsesorten.