Sie sehnen sich nach Freiheit, frischer Luft und Abenteuer? Danach, sich tagsüber schmale Pfade entlang zu schlängeln oder durch die weite Hügellandschaft zu wandern, über Ihnen nur der scheinbar endlose Himmel, an dem Vögel ihre Kreise ziehen? Vorbei an lebendigen Teichen, bunten Wiesen und natürlichen Wäldern. Und abends? Am liebsten hier bleiben, inmitten der Natur. Das kleine mitgebrachte Zelt aufschlagen und beim letzten Schluck Tee aus der Thermoskanne die Ruhe genießen, wenn die Sonne hinter den Hügeln langsam verschwindet.

Das „Wilde Schleswig-Holstein“ bietet die Auszeit vom Alltag. Unsere schöne Natur, quasi direkt vor der Haustür, bietet für jeden Geschmack das Passende: gemütliche Picknickplätze für Ruhesuchende, kurze und lange Wanderungen für Bewegungshungrige und Inspirierendes für Kreative – ob für ein paar Stunden, einen Tag oder über Nacht.

Auf unserer Projektseite haben wir Tipps und Anregungen für Ihre Freizeit in der Natur zusammengestellt und der große Eventkalender bietet jedes Jahr hunderte Veranstaltungen, von aktiv über kreativ bis hin zu kulinarischen Leckerbissen!

Zur Projekthomepage gelangen Sie hier.

Spenden Sie!
Die Natur wird Ihnen danken

Sie wollen auch Erlebnisraumgestalter werden und die Schönheit von Schleswig-Holstein bewahren? Dann unterstützen Sie uns – es lohnt sich: Sie ermöglichen nachfolgenden Generationen mit bunten Blumenwiesen, alten Bäumen und faszinierenden Tieren aufzuwachsen.

Jetzt aktiv werden!

News

Nachhaltige Entwicklung wird belohnt! Umweltminister gibt Startschuss für Nachhaltigkeitspreis des Landes.

Weiterlesen

…ein Klappertopf-Zwerg und eine Arnika-Fee! So und so ähnlich begannen die Geschichten und Märchen, die Sonja C. Truhn und vier weitere Erzählerinnen...

Weiterlesen

Als Erlebnisraumgestalter spüren Mareike Zeddel (rechts) und ihre Kollegin Annica Zastrow die neuesten Tipps für Unternehmungen und tolle Events im „Wilden Schleswig-Holstein“ auf.

nach oben

Umweltminister Robert Habeck ist Schirmherr von unserem Projekt „Wildes Schleswig-Holstein“. Als großer Naturliebhaber und bekennender Wanderfreund ließ es sich Robert Habeck nicht nehmen, in den Sommermonaten durch das „Wilde Schleswig-Holstein“ zu wandern und dort auch zu übernachten.

nach oben

Das „Wilde Schleswig-Holstein“ hält viele Abenteuer für kleine und große Naturliebhaber bereit: wandern, Fahrrad fahren, die Natur mit allen Sinnen entdecken und genießen.

nach oben