Freitag, 07. Juli 2017, 15 Uhr

Im Vordeichland direkt an der Elbe liegt bei St. Margarethen das Stiftungsland Wilster Marsch. Hier blühen jetzt Klappertopf und Wiesenkümmel, während die binnendeichs gelegenen, landwirtschaftlich intensiv genutzten Flächen schon zum zweiten Mal gemäht werden. Rastende Wiesenvögel lieben im Frühjahr dieses Rückzugsgebiet. Auch der scheue Wachtelkönig lebt hier. Sehen lässt er sich fast nie, aber mit etwas Glück hören wir seinen „Crex crex“-Ruf, der ihm zu seinem lateinischen Namen verhalf.

Die Touren sind kostenlos. Über ihre Spende, die uns hilft die bunte Vielfalt unserer Natur zu schützen, freuen wir uns natürlich.

Bitte beachten: Auf dieser Wanderung dürfen Hunde leider nicht dabei sein! Ziehen Sie feste Schuhe an! Das Gelände kann uneben sein.

Treffpunkt: Kirchducht 12 , 25572 St. Margarethen, Deichüberfahrt gegenüber Kfz-Werkstatt Jonas