Vortrag: Amphibieninitiative der Stiftung Naturschutz

Die „Amphibieninitiative der Stiftung Naturschutz“ ist Thema eines Vortrags am Donnerstag, 18. Februar, um 19 Uhr im Ostholstein-Saal des Eutiner Kreishauses.

Die untere Naturschutzbehörde des Kreises Ostholstein lädt im Rahmen ihrer Vortragsreihe „Mensch und Natur“ zu einem Informationsabend mit dem Thema „Die Amhibieninitiative der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein“ ein.

Nach einer Einführung durch Landrat Reinhard Sager und Vorträgen der Referenten Dr. Walter Hemmerling bund Hauke Drews, beide von der Stiftung Naturschutz, gibt es die Möglichkeit, zu fragen und zu diskutieren.

Im Fokus des Vortrags durch Dr. Walter Hemmerling, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Stiftung, stehen Aufgaben, Organisation und Projekte der Stiftung Naturschutz. Der Biologe Hauke Drews berichtet über die seit zehn Jahren bestehende Amphibieninitiative der Stiftung, einschließlich Konzept, Finanzierung und Umsetzung in Ostholstein informieren.

Der Vortrag ist kostenlos. Nutzen Sie als Eingang zum Kreishaus die Rundbogentür im Innenhof.