Mehr Feuchtgrünland für Eiderstedt

Mit dem Ökokonto für die Natur punkten: Neue Lebensräume für Wiesenvögel und Moorfrosch im Stiftungsland Tating


Im Stiftungsland Tating auf Eiderstedt, Kreis Nordfriesland, wird es lebhaft: Bagger sind angerückt, um den natürlichen Wasserhaushalt in dem 45 Hektar großen Flächenkomplex wiederherzustellen und einige neue Kleingewässer für Amphibien und Insekten anzulegen.

Ziel der Stiftung Naturschutz und ihrer Tochtergesellschaft Ausgleichsagentur Schleswig-Holstein GmbH: Aus dem ehemals intensiv genutzten Wirtschaftsgrünland soll wieder arten- und strukturreiches Feuchtgrünland werden – ein Lebensraum, der in Schleswig-Holstein zur Mangelware mutiert ist. Hier werden in den nächsten Jahren wieder Kiebitze, Uferschnepfen, Rotschenkel und zahlreiche Rastvögel zu sehen sein. Profitieren werden auch europaweit geschützte Moorfrösche.

Dafür ergreifen die Naturschützer verschiedene Maßnahmen: Um den Wasserstand im  Grünland zu erhöhen, werden vorhandene Grüppen teilweise verschlossen ohne jedoch die Bewirtschaftbarkeit der Fläche aufzuheben. Zusätzlich zu den bereits bestehenden Gewässern werden weitere Kleingewässer für das Laichgeschäft von Amphibien angelegt. Außerdem werden an mehreren Stellen vorhandene Gräben blänkenartig aufgeweitet und großräumig Böschungen abgeflacht.

Die Ausgleichsagentur Schleswig-Holstein – 100-prozentiges Tochterunternehmen der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein – sieht sich als Dienstleisterin an der Schnittstelle zwischen Vorhabenträgern und Behörden, die Naturschutzauflagen festlegen, wenn Bauherren Eingriffe in den Naturhaushalt vornehmen. Mit Hilfe der Ökokonten der Ausgleichsagentur Schleswig-Holstein können sie dieser Verpflichtung nachkommen und ein neues Stück intakte Natur schaffen. Von den oben beschriebenen gesetzlich verpflichtenden  Ausgleichs-Maßnahmen profitieren nicht nur die Natur, sondern auch die Bauherren. Damit wird gleichzeitig der Flächenbedarf minimiert, da der Ausgleich auf dem Flächenbestand der Stiftung Naturschutz stattfindet und keine weiteren Flächen in Anspruch nimmt.