Adventswanderung: Krusau-Tunneltal

Zu einer Adventswanderung durch das winterliche Stiftungsland Krusau-Tunneltal an der dänischen Grenze


Zu einer Adventswanderung durch das winterliche Stiftungsland Krusau-Tunneltal an der dänischen Grenze lädt am Sonnabend, 3. Dezember, um 14 Uhr der Verein Alte Schule Niehuus ein. Auf Schusters Rappen geht entlang steiler Hänge zum Niehuuser See. Vorbei an Wildbächen, naturnahen Wäldern und wird auch manch verwunschener Hohlweg passiert. Nach der gut einstündigen Tour gibt es ein Punschpicknick am wärmenden Feuer im Schulgarten.

Treffpunkt: Schulparkplatz Alten Schule Niehuus, Schlossberg 34, Harrislee. Kosten: 5 Euro plus Getränkeumlage. Anmeldung: www.naturfuehrungen-dibbern.de