• Erlebnisraumgestalter
  • Vielfaltschützer
  • Entwicklungshelfer

Kinder und Eltern, Krabbel- und Flattertierfreunde oder botanisch Interessierte sind am Sonnabend, 9. Juli, um 14 Uhr eingeladen…

Weiterlesen

Kleine Sensation in der Alten-Sorge-Schleife: Kampfläufer-Pärchen brütet in neu angelegtem Polder.

Weiterlesen

Die erste Sitzung des Rates der Stiftung Naturschutz im Jahr ist traditionell mit einer Exkursion ins Stiftungsland verbunden...

Weiterlesen

Um die Wilden Weiden der Stiftung Naturschutz und deren Naturschutzeffekte geht es am 30. Juni in der Akademie Sankelmark in Oeversee...

Weiterlesen

„Extratouren“ können auch auf kleinstem Raum abenteuerlich sein. Das erfuhren rund 40 NaturliebhaberInnen im Stiftungsland Rantzautal.

Weiterlesen

Wer wollte nicht schon immer mal einem Naturschützer bei der Arbeit über die Schulter gucken. Der NDR und Stiftungsmitarbeiter Hauke Drews machen es...

Weiterlesen

Dem Fleischgenuss vom Naturschutzrind steht trotz Jakobs-Kreuzkraut nichts im Wege. Stiftung Naturschutz stellt Ergebnisse der...

Weiterlesen

Das Naturschutzgebiet Reesholm an der Schlei östlich von Schleswig wird schon seit Jahren von Robustrindern gepflegt. Marx Harder, freiwilliger...

Weiterlesen

Bei strahlendem Sonnenschein gab das „BienenReich Schleswig-Holstein“ in Eutin ein Fest rund um Wild- und Honigbienen…

Weiterlesen

Das Stiftungsland Schäferhaus ist die Weidelandschaft des Jahres 2016. Zur bundesweiten Auszeichnung gratulierten Minister Habeck und Landrat...

Weiterlesen

Das BienenReich Schleswig-Holstein öffnet dieses Wochenende, am 4. und 5. Juni, auf der Landesgartenschau in Eutin seine Pforten.

Weiterlesen

Welche Blüte bietet wie viel Nektar, Pollen und Honigtau? Gemeinsam mit dem Landesverband Schleswig-Holsteinischer und Hamburger Imker e. V. gibt das...

Weiterlesen

Mit großer Mehrheit haben die 15 anwesenden stimmberechtigten Vertreter und Vertreterinnen des 17-köpfgigen Kuratoriums der Stiftung Eiderstedter...

Weiterlesen

Was haben Bienen mit Schneckenhäuschen am Hut? Können alle Bienen stechen? Auf der Landesgartenschau dreht sich Anfang Juni alles um die Biene.

Weiterlesen

Ein Teil des Naturprojektes „Biotopverbund“ sind auch die Knick-Initiativen Stormarn und Segeberg. Stellvertretend nahm Björn Schulz von der Stiftung...

Weiterlesen

Einer der Gründungsväter der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein, Günter Flessner, ist am 12. Mai im Alter von 85 Jahren verstorben.

Weiterlesen

Kampfläufer live: Im Ostermoor und in der Alten-Sorge-Schleife spielt sich ein imposantes Schauspiel ab.

Weiterlesen

Lust, mit Umweltminister Dr. Robert Habeck am Donnerstag, 19. Mai, das Stiftungsland Stodthagen bei Kiel zu inspizieren?

Weiterlesen

Übernachten bei den Pfadfindern – Angelbo-Gruppe bietet Schlafplatz im Wilden Schleswig-Holstein in Angeln bei Husby.

Weiterlesen

Seit Januar 2015 wird ein Teil des von H. Erhard Wagner GmbH freigesetzten CO2 mit MoorFutures® der Ausgleichsagentur kompensiert.

Weiterlesen

Wenn Wetter auf Natur trifft: Wetterfrosch Meeno Schrader auf Entdeckungstour mit Kieholmer Grundschülern

Weiterlesen

„BienenReich Schleswig-Holstein“ unterwegs – Wie war das noch mit den Bienen und den Blumen? Stimmt, da war doch was?!

Weiterlesen

Der Frühling lässt sich nicht aufhalten! Trotz des kleinen Wintereinbruchs, wird die Natur zur Kinderstube.

Weiterlesen

„Kleine Quaker“ bereit für Open-Air-Premiere beim 10. Schleswig-Holstein Froschkonzert-Festival

Weiterlesen

„Hokuspokus streckt der Krokus seine Nase schon ans Licht“… heißt es in einem Frühlings-Kinderlied. Eine andere Rarität streckt jetzt ihren Kopf in...

Weiterlesen

Vertrauen zahlt sich aus – Militärflächen in Blankensee und Nordoe gehen an die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein.

Weiterlesen

Ministerpräsident Torsten Albig hat zusammen mit den Initiatoren, Schülern und Gästen den „Aktionsmonat Naturerlebnis 2016“ auf der renaturierten...

Weiterlesen

Die Vorfreude auf den Wonnemonat Mai geht los! Das Programmheft zum Aktionsmonat Naturerlebnis lädt mit 600 Naturerlebnisangeboten zu...

Weiterlesen

Eine Extraportion wild und bunt mal draußen! Auftakt der „Extratouren ins Stiftungsland 2016“

 

Weiterlesen

Treffen Sie die Blume des Jahres 2016 – die Wiesenschlüsselblume

Weiterlesen

Nicht rennen, nicht streiten, nicht kleckern! Diese und ähnliche Ermahnungen gehören zum Alltag im Kindergarten. Jetzt gab es eine GROSSE Ausnahme vom...

Weiterlesen

Brav-Sein kann jeder – jetzt geht’s um‘s Wild-Werden! Und das geht derzeit am besten mit den frisch eingetroffenen Samentütchen aus dem „BlütenMeer...

Weiterlesen

Das Projekt „Wildes Schleswig-Holstein“ der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein startet auch diese Saison mit einem Gewinnspiel.

Weiterlesen

Qualitätssiegel für gute Treuhandstiftungsverwaltung verliehen

Weiterlesen

Umweltminister Habeck rollt den roten Teppich für‘s BlütenMeer 2020 aus.

Weiterlesen

Nachwuchs hat sich bei den Wildpferden auf der Geltinger Birk eingestellt: Jetzt tobt das erste Konik-Fohlen über die Wilde Weiden im Stiftungsland.

Weiterlesen

LLUR überträgt Betreuung für Naturschutzgebiet „Höftland Bockholmwik und angrenzende Steilküsten“ an den Naturschutzverein im Amt Langballig.

Weiterlesen

Brachvogel, Bekassine und Moorfrosch freuen sich: In der Oberen Alsterniederung wird es wieder nass – eine Feuchtwiese entsteht.

Weiterlesen

Verein „Wasser Otter Mensch“ verankert von einer internationalen Gruppe angefertigte Brutflöße im Middelburger See.

Weiterlesen

In der ehemaligen Kieskuhle in Trappenkamp entsteht ein neuer Lebensraum für Zauneidechsen, Kreuz- und Knoblauchkröten.

Weiterlesen

Baggerarbeiten in Süderhackstedt sorgen künftig für mehr Artenvielfalt.

Weiterlesen

Tausende Zwergschwäne sorgen für die ersten Farbtupfer in der Landschaft. Foto: Martina Bode, Kuno e. V.

Weiterlesen

Die Sonne und der nahende Frühling bringen so manchen auf Trapp. Auch die Raupen des extrem seltenen Goldenen Scheckenfalters.

Weiterlesen

Um das Pflegekonzept für die Wilden Weiden der Stiftung Naturschutz und das Wohl ihrer vierbeinigen Landschaftspfleger ging es…

Weiterlesen

Neues Ökokonto in Panten sorgt für minimierten Flächenverbrauch.

Weiterlesen

Verjüngungskur für Lübecker Obstwiesen - Stiftung Grönauer Heide finanziert Pflegeschnitt

Weiterlesen

Die „Amphibieninitiative der Stiftung Naturschutz“ ist Thema eines Vortrags am Donnerstag, 18. Februar, um 19 Uhr im Ostholstein-Saal des Eutiner...

Weiterlesen

Schmetterlingsexperte Detlef Kolligs zeigt Fotos von Nachtfalter im Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume in Flintbek.

Weiterlesen

Die Wilden Weiden der Stiftung Naturschutz und das Wohl ihrer vierbeinigen Landschaftspfleger stehen im Mittelpunkt eines Seminars am 25. Februar in...

Weiterlesen

Stiftung Naturschutz, Wasser- und Bodenverband Oldenburg und Kreis Ostholstein ziehen an einem Strang – Absichtserklärung in Oldenburg unterzeichnet.

Weiterlesen

Echte Outdoor-Spezialisten für den Winter: Stiftung Naturschutz lädt zu Winterspaziergängen über die Wilden Weiden

Weiterlesen

Rund 20 zottelige Landschaftspfleger auf vier Beinen haben ihr Weihnachtsfest in der Grönauer Heide verbracht.

Weiterlesen

Mit dem NDR Fernsehen im Königsmoor, einem Projekt der Ausgleichsagentur als Tochter der Stiftung Naturschutz zum Klimaschutz in Schleswig-Holstein.

Weiterlesen

Kuratorium der Treuhandstiftung „Stiftung Eiderstedter Natur“ konstituiert sich in Tetenbüll.

Weiterlesen

Damit der Goldenen Scheckenfalter und zahlreiche andere Insekten neue Tankstellen bekommen, hat die Stiftung Naturschutz noch einmal kräftig in die...

Weiterlesen

Stürmisch, nass, neblig-trüb und b(itte)rrr-kalt – der November hüllt sich in ein dunkles Gewand und gehört deshalb für viele von uns nicht unbedingt...

Weiterlesen

Noch ein Ort mehr zum Rumquaken! Stiftung Naturschutz macht Johannistal zum Froschparadies.

Weiterlesen

Urstrom Brauerei spendet mit jedem verkauften Kasten Bier im NATUR GENUSS FESTIVAL.

Weiterlesen

Uferschnepfen sollen im Beltringharder Koog noch ungestörter brüten können.

Weiterlesen

Die Stiftung Naturschutz rief und 50 Interessierte kamen, um über die bisherige und künftige Entwicklung des Naturschutzgebietes am Rande Hamburgs zu...

Weiterlesen